· 

Eine sicherheitstechnische Betreuung ist die Basis zum Schutz der Mitarbeiter in Unternehmen

Betriebliche Besonderheiten und Gefährdungen, die zu einem erhöhten Betreuungsaufwand führen (z.B. die Neueinrichtung von Arbeitsstätten), bringen einen Bedarf an betriebsspezifischer Betreuung mit sich.

 

Beim Aufbau der betrieblichen Arbeitsschutzorganisation gehören Begehungen, Beratungen sowie die Teilnahme an den Arbeitsschutzausschusssitzungen zu den wichtigsten Aufgaben, die eine Fachkraft für Arbeitssicherheit gem. Arbeitssicherheitsgesetz in der Grundbetreuung leistet.

 

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) ist ein strukturierter, organisierter und koordinierter Prozess, mit dem Ziel die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter langfristig und nachhaltig zu erhalten. 

 

Unsere erfahrenen Fachkräfte für Arbeitssicherheit beraten Sie u.a. bei der Schaffung sicherer und ergonomischer Arbeitsverfahren. Wir unterstützen Sie bei der Gesunderhaltung und Motivation Ihrer Mitarbeiter zum Arbeitsschutz und setzen mit Ihnen die Vorgaben der DGUV Vorschriften sowie alle anderen Arbeitsschutzvorgaben um. 

 

Sprechen Sie uns an - Unsere Fachkräfte für Arbeitssicherheit haben Freude bei der Arbeit und beraten Sie gern - auch im Team!